Wolfgang Rühl

1943 Vermessungsfahrsteiger

Wolfgang Rühl wurde 1943 in Thüringen geboren, wohin seine Familie von Wuppertal aus während der Kriegsjahre evakuiert worden war. Nach dem Krieg kam Rühl zunächst für drei Jahre bei Verwandten in Remscheid unter, der Vater, eigentlich gelernter Retoucheur, fand dagegen Arbeit auf der Zeche Minister Stein in Dortmund. Aufgrund seiner zeichnerischen Fähigkeiten wurde der Vater zur Bergschule nach Bochum geschickt, um eine Ausbildung als Vermessungssteiger anzutreten. Nach Abschluss erhielt er eine entsprechende Anstellung auf Minister Stein und konnte seine Familie nachholen, der nunmehr eine Angestelltenwohnung gestellt wurde.

Auch Wolfgang Rühl selbst schlug einen ähnlichen Berufsweg ein und begann im Alter von 13 Jahren eine Lehre zum Vermessungstechniker auf der Zeche Hansa. Dem schloss sich eine Weiterbildung zunächst auf der Bergvorschule, dann der Bergschule in Bochum an. Als er das Vermessungssteigerdiplom bekommt, ist er gerade einmal 22 Jahre alt. Er gehört zum letzten Jahrgang der Vermessungssteigerklasse alter Art vor dem Umbau der Berg- zur Ingenieurschule. Anschließend wurde Wolfgang Rühl schnell zum Ersten Vermessungssteiger auf Hansa befördert. In der letzten Betriebsphase auf Hansa, vor der Schließung 1981, gehörte er zum Planungsteam der sog. Hydrogrube. Im Anschluss wurde er zur Zentrale der BAG Westfalen bestellt. Noch während seiner aktiven Zeit übernahm er die markscheiderische Betreuung des Bergwerks Graf Wittekind in Dortmund-Syburg, heute Besucherbergwerk, wo er immer noch aktiv ist, ebenso wie in zahlreichen anderen bergbaulichen und historischen Vereinigungen.

Schriftübungen und Vermessungstechnik

Lernen in der Markscheiderei

„Da war ich hellauf begeistert“

Gerüche und Fossilien Untertage

„Wer sich erinnern will, der hat im Ruhrgebiet jeden Tag die Gelegenheit …“

Zwischen Erinnern und Vergessen

Created with Sketch. Bochum Bottrop Dortmund Duisburg Ennepe-Ruhr Kreis Essen Gelsen- kirchen Hagen Hamm Herne Kreis Recklinghausen Kreis Unna Kreis Wesel Mülheim Ober- hausen Aachen Ibben- büren Saarland 90km 100km 250km
  • (alle Regionen)
  • Bochum
  • Bottrop
  • Dortmund
  • Duisburg
  • Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Essen
  • Gelsenkirchen
  • Hagen
  • Hamm
  • Herne
  • Kreis Recklinghausen
  • Kreis Unna
  • Kreis Wesel
  • Mülheim a. d. Ruhr
  • Oberhausen
  • Region Aachen
  • Region Ibbenbüren
  • Region Saarland
  • (alle Berufsgruppen)
  • Unter Tage
  • Über Tage
  • Zechenleitungen
  • Konzernmanagement
  • Mitbestimmungsträger
  • „Blick von außen“
  • männlich
  • alle
  • weiblich
Sortieren nach
  • Name
  • Geburtsjahr
Filter schließen