Werner Jütte

1953 Reviersteiger bei Deilmann-Haniel

Werner Jütte ist in Niedersachen bei Lengede geboren. Durch das Grubenunglück auf Lengede, welches er 1963 als Zehnjähriger über die Nachrichten mitbekam, kam eine berufliche Laufbahn im Bergbau für ihn zunächst nicht in Frage. Erst nach der Ausbildung zum KfZ-Mechaniker und einer darauf folgenden Weiterbildung zum LKW-Mechaniker wechselte er aufgrund der besseren Berufsperspektiven für Maschinenschlosser in den regionalen Erzbergbau. Nach zwei Jahren untertägiger Arbeit entschloss sich Werner Jütte, eine Laufbahn als Steiger auf dem zweiten Bildungsweg anzustreben. Er besuchte die Bergschule in Salzgitter und absolvierte anschließend ein Studium an der Technikerschule in Clausthal im Harz.

Da es in Lengede aufgrund der drohenden Schließung keine freien Stellen für Steiger gab, wechselte Werner Jütte in den Ruhrbergbau zu Deilmann-Haniel, wo er vor allem im Bereich der Bohrungsarbeiten und des Streckenvortriebs tätig war. Hier wurde Werner Jütte Ende der 1970er Jahre Reviersteiger, wodurch er Erfahrungen in verschiedenen Revieren und auf unterschiedlichen Schachtanlagen sammeln konnte. Im Zuge seiner Berufstätigkeit fand er den Weg in die Gewerkschaft und begann sich auch im Betriebsrat zu engagieren. Zuletzt und bis zum Ausscheiden aus dem Bergbau war er hier als freigestellter Betriebsrat tätig.

Bereits im Alter von 35 Jahren machte sich Werner Jütte berufsbegleitend als Spielautomatenaufsteller selbstständig. In den frühen 2000er Jahren entschied er sich dazu, den Bergbau zu verlassen und gemeinsam mit seiner Frau hauptberuflich türkische Teestuben mit Spielautomaten zu beliefern. Dieser Tätigkeit geht er bis heute (Stand: 2017) nach.

„Absolute Dunkelheit, absolute Stille“

Eindrücke von Untertage

„Das waren schon beeindruckende Kräfte“

Schachtbohren

„Steiger, wieso schreit ihr hier immer so rum?“

Arbeitston Untertage

„Und Klappe gleich Klappe!“

Erste Konflikte als freigestellter Betriebsrat

„Dann kann man schon glauben“

Bergbautraditionen und Glaube

Created with Sketch. Bochum Bottrop Dortmund Duisburg Ennepe-Ruhr Kreis Essen Gelsen- kirchen Hagen Hamm Herne Kreis Recklinghausen Kreis Unna Kreis Wesel Mülheim Ober- hausen Aachen Ibben- büren Saarland 90km 100km 250km
  • (alle Regionen)
  • Bochum
  • Bottrop
  • Dortmund
  • Duisburg
  • Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Essen
  • Gelsenkirchen
  • Hagen
  • Hamm
  • Herne
  • Kreis Recklinghausen
  • Kreis Unna
  • Kreis Wesel
  • Mülheim a. d. Ruhr
  • Oberhausen
  • Region Aachen
  • Region Ibbenbüren
  • Region Saarland
  • (alle Berufsgruppen)
  • Unter Tage
  • Über Tage
  • Zechenleitungen
  • Konzernmanagement
  • Mitbestimmungsträger
  • „Blick von außen“
  • männlich
  • alle
  • weiblich
Sortieren nach
  • Name
  • Geburtsjahr
Filter schließen